Beste Reisezeit?

Home Nach oben Mitsegeln Beste Reisezeit? Ausbildung an Bord Chartern mit Skipper Bareboat - Charter

Welches ist die ideale Reisezeit für Griechenland?

  • Das ist eine echte Glaubensfrage, über die sich Generationen von Griechenlandurlaubern streiten können.
  •  
Frühjahr (April bis Mitte Juni)

Die Zeit des Grünen und Blühens. Die Inseln sind noch schön grün. Die Außentemperatur ist für unsere Begriffe schön sommerlich (um 25 Grad C). Die Wassertemperatur lädt anfangs nur Wasserratten zum Schwimmen ein (April 16-18 Grad, Mai 17-21 Grad; Juni 20-24 Grad). In der Südägäis ist das Wasser meist etwas wärmer als in der nördlichen Ägäis oder im Ionischen Meer.

Die Winde sind meist moderat, der Seegang ebenfalls. Für weniger Geübte gut geeignet.
 
Sommer (Mitte Juni-Anfang September)

Etwas für Wärme gewohnte Urlauber. Die Außentemperatur beträgt um 30 Grad, kann aber in windstilleren Zeiten auch bis auf 40 Grad steigen. Auf dem Wasser steigt die Temperatur praktisch kaum über 30 Grad, so dass man spätestens gegen 11.00 Uhr den Hafen verlassen wird, weil es dann an Land zu warm wird. Wassertemperatur bis etwa 27 Grad, also was für Badelustige, die nicht so schnell wieder aus dem Wasser raus wollen.

Aber: Gefahr durch Meltemi, das sind bisweilen starke Nordwinde, die sich über der Ägäis aufbauen, Windstärken bis etwa 8 Bft erreichen und in sogenannten 'Düsen' (Meerengen zwischen Inseln oder Insel und Festland) auch bis zu 10 erreichen können und manchmal mehrere Tage andauern. Der Seegang wird dann recht stark. Erfahrene Griechenland-Skipper können die Gefahr oft rechtzeitig erkennen und die Wetterentwicklung einschätzen. Sie richten Ihren Törn in dieser Zeit lieber in die weniger gefährdeten Regionen und orientieren sich an den zu erwartenden Wetterlagen.
 
 
Herbst (Anfang September bis Ende Oktober)
Sommerliche Außentemperaturen, Wassertemperatur immer noch um 25 Grad. Also schön zum Baden. Durch das warme Wasser kühlt es auch abends weniger ab, als im Frühjahr. Meist schöne Segelwinde. Kaum Meltemi-Gefahr.
 
 
Und wann soll ich nun fahren?

Orientieren Sie sich an oben Gesagten, lassen Sie sich aber durch die eine oder andere Aussage nicht entmutigen. Meine Lieblingszeit ist über Ostern (in Griechenland meist eine Woche später, als bei uns). Ostern sind die wichtigsten Feiertage in Griechenland und man muss dieses Fest dort einfach mal erlebt haben.